Seite auswählen

Wir wollen in die neue Sommer Saison starten und mit dem Projekt Park-Platz-Pioniere das soziale, ökologische und kulturelle Potential des Parksraums aufzeigen.

Am 8. April um 19 Uhr treffen wir uns IMRAUM, Klewergarten 4, 30449 Hannover. Wir wollen besprechen wie wir dieses Jahr den Parkraum kreativ, spielerisch und vielseitig nutzen wollen und können.

Wir wollen gemeinsam neue Aktionsmobile bauen und so den Parkraum temporär umnutzen. So wollen wir Fahrradanhänger (um)bauen und zu fahrbaren Plattformen, Aufenthaltsflächen, Ausstellungsflächen, Spielstätten und vielem mehr umfunktionieren. Wir haben viele Ideen und sind bereits mit fähigen Menschen in Kontakt die den Bau betreuen. Darüber und über weitere Möglichkeiten des Engagements wollen wir am 8. April mit euch reden.

Wir wollen verschiedene Arbeitskreise bilden, so zum Beispiel: AK Mobilbau, AK Aktionen, AK Förderungen, AK Öffentlichkeitsarbeit.

Wir wollen vielschichtig arbeiten. In Kooperationen mit ökologischen, sozialen und kulturellen Initiativen, wenn ihr noch Ideen habt immer her damit.
Auch wollen wir aktive Öffentlichkeitsarbeit betreiben. Dazu gehört auch Veranstaltungen und politische Gremien zu besuchen die sich mit dem Thema Mobilität, Nachbarschaft, gesellschaftliche Teilhabe beschäftigen. Die Beteiligungsmöglichkeiten sind also recht vielseitig. Wenn Sie Interesse haben uns zu unterstützen, aber nicht am Treffen teilnehmen können, melde Sie sich gerne bei uns.