Seite wählen

Berthas Kinderbeet – Gemeinschaftsgärtnern für Kinder

Im April 2024 startet unser neues Projekt für Kinder – direkt bei Berthas Beeten im Herzen der Südstadt.

Zum Nachbarschaftsfest 2023 hatten wir ein eigenes Kinderbeet hergerichtet und der Nachwuchs aus der Südstadt war ganz begeistert. Nach kurzer Zeit waren alle Kohlrabipflanzen gepflanzt und viele Kräutersticks und Wildblumenmurmeln hatten ihren Weg in die Erde gefunden. Leider hat sich danach niemand mehr so richtig zuständig gefühlt, nach und nach zogen wieder diverse Wildkräuter und Gräser ein.

Jetzt wollen wir uns richtig um das Kinderbeet kümmern! Jeden Donnerstag ab 16:00 Uhr gärtnern wir mit euch zusammen. Wir überlegen zusammen, welche Gemüse- und Blumensorten wir pflanzen wollen, bereiten das Beet vor, ziehen Jungpflanzen vor, säen, jäten und gießen. Drum herum gibt es viel Wissenswertes über die Natur in der Stadt, über Insekten, Vögel und Pflanzen, je nach Jahreszeit.

Einmal im Monat werden wir uns mit einem speziellen Thema beschäftigen und dazu etwas bauen oder basteln oder zubereiten, z.B. Insektenhotels, Nistkästen, Kräuterbonbons u.v.m. Diese Termine kündigen wir gesondert an, achtet auf die Aushänge im Infokasten am Kiosk.

Habt ihr Lust mitzumachen? Kommt einfach vorbei!

Start: Donnerstag, 4. April 2024, 16:00 Uhr, ca. 1,5 Stunden

Teilnahme kostenlos, bei den Bastel- und Bauaktionen wird jeweils ein kleiner Unkostenbeitrag erhoben.

Bei Fragen meldet euch unter berthas-beete@oekostadt.de

 

Wir bedanken uns bei der S-Hannover Stiftung für die Unterstützung.