Seite wählen

Stadt der gelebten Vielfalt

Hannover ist groß, Hannover ist bunt, Hannover ist vielfältig! Mit ihren Einwohner*innen aus über 180 Ländern, Menschen aus diversen Kontexten, Lebenswelten und Themen ist sie divers. Diese Diversität spiegelt sich leider noch nicht in allen Strukturen und Orten der Stadt wieder: viele Menschen erleben täglich Formen der Diskriminierung und Ausgrenzung basierend auf (zugeschriebener) Herkunft, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, sozial-wirtschaftlichem Status, Unterstützungsbedarf, Einstellung zu bestimmten Themen oder einer Verflechtung mehrerer Faktoren.

Eine Stadt der gelebten Vielfalt braucht Menschen, Systeme und den Willen einer sozial-gerechten Teilhabe aller Menschen jeden Alters. Sie braucht eine Agenda, auf der sich Themen der gesamten Gesellschaft widerspiegeln und eine Kultur der offenen Türen und Herzen. Hannover tritt jeder Form von gesellschaftlicher Diskriminierung entschieden entgegen und fördert Diversität und Vielfalt in allen Lebensbereichen. Auftretende Benachteiligungen von Gruppen oder Einzelpersonen aufgrund von Wertvorstellungen und Vorurteilen werden kritisch in der Öffentlichkeit thematisiert und ihnen wird aktiv entgegengewirkt. Die Akzeptanz und der Schutz alternativer, freiheitlicher Lebensentwürfe, Chancengleichheit und Inklusion werden in allen Bereichen machtkritisch und diskriminierungssensibel mitgedacht und unterstützt. Vom interkulturellen Nähtreff bis zum queeren Jugendzentrum, von empowernden Stadtteil-Initiativen bis hin zu thematischen Filmreihen – viele Menschen und Orte engagieren sich bereits für Vielfalt, Migration, Inklusion und Gleichberechtigung. Vielfalt zu leben, heißt sie auf den Straßen sichtbar und in den Köpfen selbstverständlich werden zu lassen. 

Dafür braucht es Durchhaltevermögen, Zeit und viel Energie für die gute Sache. Lasst uns gemeinsam bunt sein für gesellschaftlichen Zusammenhalt und ein friedliches, diskriminierungsfreies Miteinander in unserer Stadt!

Ein Projekt von

In Kooperation mit

Mit freundlicher Unterstützung der Teilnehmer der Deutschen Postcode Lotterie